Veröffentlicht am

Kaufen Sie Nike Space Hippie-Serie online

Die billig kaufen NIKE Space Hippie-Kollektion besteht aus 4 Schuhen, jeder mit mindestens 85% rPoly im Obermaterial. Stoff. Das Material besteht aus recycelten Plastikflaschen und aus ausrangierten T-Shirts und Garnresten aus der Fabrik und wird mit der Technologie von Nike hergestellt. Der aus der Flyknit-Technologie abgeleitete Stoff ist leicht und dehnbar und passt sich wie eine Socke an den Fuß an.

Für die Gummisohle werden dagegen 15 Prozent Nike Grind verwendet, ein Material, das aus den bestehenden Produkten und Originalmaterialien von Nike stammt. Es wird durch Farbmischung, Verarbeitung und andere Prozesse recycelt. Nike soll in etwa 71% seiner Schuh- und Bekleidungsprodukte Nike Grind-Material verwenden.

Heute ist Abfall ein wichtiger Rohstoff für die Sportschuhe von Nike. zeigt, dass 99,9 Prozent der Nike-Schuhprodukte aus dem während des Herstellungsprozesses anfallenden Abfall wiederverwendet werden.

Darüber hinaus wird Nike im Jahr 2019 mehr als 1 Milliarde Plastikflaschen in erneuerbare Materialien für die Herstellung von Schuhen und Bekleidung umwandeln. Seit 2010 hat nike billig kaufen mehr als 7,5 Milliarden Plastikflaschen aus Mülldeponien und anderen Orten recycelt. Die Polyesterfaser im Garn zur Herstellung des Flyknit-Gewebes, das bei Nike-Schuhen üblich ist, stammt aus recycelten Plastikflaschen. Plastikflaschen. Für einige Trikots wird auch recyceltes Polyester verwendet, und Nike stellte die Trikots für die Saison 2017-2018 für die NBA her, wobei jedes Es wurden 20 Plastikflaschen verwendet.

Die Turnschuhmarke befindet sich in einer hervorragenden Position, um in Bezug auf umweltfreundliche Materialien, insbesondere das Recycling von Kunststoffen, innovativ zu sein. Zusätzlich zu Nike gab adidas 2018 bekannt, dass das Unternehmen plant, bis 2024 vollständig recyceltes Plastik anstelle von Brandneue Kunststoffe. Der Grund dafür, dass die Umstellung des Programms einige Jahre dauern wird, ist, dass recycelte Kunststoffe 10-20% teurer sind als fabrikneue Kunststoffe, aber Mit zunehmender Reife der Technologie werden die Auswirkungen auf die Kosten immer geringer werden. 2018 werden 50% der von adidas verkauften Artikel Es wird recycelter Kunststoff verwendet, dessen Polyesteranteil aufgrund seines geringen Gewichts und seiner schnelltrocknenden Eigenschaften bei der Herstellung von Sport-T-Shirts und Turnschuhen eingesetzt wird.

Zusätzlich zu ihrer unternehmerischen Verantwortung für die Umwelt sind die Initiativen von Nike auch eine Möglichkeit, ihr Engagement für die Umwelt zu zeigen. Die Verbraucher haben ein gesundes und positives Markenimage. In den letzten Jahren hat die Modeindustrie einen Boom erlebt und sich zu einer der umweltschädlichsten Industrien entwickelt, die nach der Ölindustrie an zweiter Stelle steht. Von der Rohstoffbeschaffung, dem Färben und der Produktion über die Logistik und den Transport bis hin zur Entsorgung von Altkleidern erzeugt die Modeindustrie in ihren Betrieben viel Abwasser, Kohlendioxid und andere Schadstoffe. Emissionen und Verschwendung von Ressourcen. Dies hat viele Modemarken an die Schwelle der öffentlichen Meinung gebracht und sie gezwungen, Umweltinitiativen zu starten, so dass nachhaltige Mode Einer der wichtigsten Trends in der Modebranche.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.